Neuer Ratspräsident Zeller – Balsam für die Kirche

Herzliche Gratulation an Pfarrer Dr. Andreas Zeller – er wurde zum Synodalratspräsident der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn gewählt. «Die Wahl des neuen Synodalratspräsidenten war das Haupttraktandum des ersten Sessionstages der Sommersynode. Zur Wahl standen drei Kandidaten: Pfarrer Lucien Boder, Synodalratsmitglied seit 2007 und Regionalpfarrer aus Biel, Pfarrer Dr. theol. Gottfried Locher, Leiter des Instituts für Ökumenische … Neuer Ratspräsident Zeller – Balsam für die Kirche weiterlesen

Zeller, Locher, Bodmer … Wer wird Synodalratspräsident?

In zehn Tagen wissen wir, wer als Ersatz für den Synodalratspräsidenten der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn , Pfarrer Dr.Samuel Lutz, gewählt wird. Lucien Boder, Gottfried Locher oder Andreas Zeller? Wählen dürfen die Syndalen, lesen aber alle. «Der Dreikampf ums Synodalratspräsidium.» Einige dürften sogar mitfiebern, denn unsere Kirche ist im Umbruch und braucht eine entsprechende Führung. Frech, … Zeller, Locher, Bodmer … Wer wird Synodalratspräsident? weiterlesen

pilgern in Bern-West: „Alles hat seine Zeit und alles braucht seine Zeit“

Einige Stimmungsbilder und das Wichtigste von der Podiumsdiskussion. 500 Jahre Reformation – was nun?             Flyer     –      libref.ch Erster Tag – Samstag, 19. August 2017 – Leben und Sterben „Im vergangenen Jahr holten sich 278’041 Pilger eine Urkunde.“ Die stolze Zahl von durchschnittlich 760 pro Tag haben wir bei unserem ersten … pilgern in Bern-West: „Alles hat seine Zeit und alles braucht seine Zeit“ weiterlesen

3. Tag – geplant 2019 – inter-/nationale Kirchen-/Politik

Hier geht es zur allgemeinen Einführung über „Friede herrscht – proref pilgern“ und zum Verzeichnis der einzelnen Pilgertage.           Flyer     –      libref.ch erste Teilstrecke der Route des dritten Tages 39. Bei der Swisstopo starten wir heute. Mehr dazu finden sie am Schluss deszweiten Tages, wo wir den ersten Pilgertag beendeten. Ferien, … 3. Tag – geplant 2019 – inter-/nationale Kirchen-/Politik weiterlesen

4. Tag – geplant 2020 – Kanton und Druck

Hier geht es zur allgemeinen Einführung über „Friede herrscht – proref pilgern“ und zum Verzeichnis der einzelnen Pilgertage.           Flyer     –      libref.ch erste Teilstrecke der Route des vierten Tages 60. Beim Historischen Museum Totentänzer … … Söldner und Bilderstürmer … … mit Niklaus Manuel durch die Zeit der Reformation. Seien sie … 4. Tag – geplant 2020 – Kanton und Druck weiterlesen

Max U. Balsiger – DAS liberale Urgestein

Wir danken  Andreas Zeller, Pfr. Dr. theol., Präsident des Synodalrates Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn ganz herzlich , dass wir seine Würdigung von Max Balsiger an der Abdankungsfeier in der Kapelle des Burgerspitals Bern aufschalten dürfen. M.U. Balsiger 1924 – 2017 Eine Würdigung aus liberaler Sicht Wir haben in unserer Kirche rund 1200 Pfarrerinnen und Pfarrer, davon … Max U. Balsiger – DAS liberale Urgestein weiterlesen

Das Verhältnis von Kirche und Staat im Kanton Bern – Weiterentwicklung oder Trennung?

Vortrag von Pfr. Dr. Andreas Zeller, Präsident des Synodalrates Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn Dienstag, 1. November 2016, Kirchgemeindehaus Petrus, Brunnadernstrasse 40, 3006 Bern, Bus Nr. 19 bis „Petruskirche“ Andreas Zeller wurde nach dem Studium der evangelischen Theologie an der Universität Bern 1981 ordiniert, promovierte 1998 zum Dr. theol. mit einer neutestamentlich-konfessionskundlichen Arbeit, war von 1981-1987 Pfarrer … Das Verhältnis von Kirche und Staat im Kanton Bern – Weiterentwicklung oder Trennung? weiterlesen

Schweiz – Schweitzer – Schwei(t)zerer – am Schwei(t)zersten

Es wäre anmassend, wenn ich ausführlich über Albert Schweitzer schreiben würde, der vor genau 50 Jahren am 4. September 1965 in Lambarene, Gabun, starb. Da kennen andere sein Lebenswerk besser. Vielfach nimmt man einflussreiche Menschen erst war, wenn sie sterben. Ich vermute, es war ein SJW, als wir in der Schule das erste Mal über … Schweiz – Schweitzer – Schwei(t)zerer – am Schwei(t)zersten weiterlesen

Kirchgemeindeverband stellt Fragen zum SEK-Verfassungsentwurf

Zum Heiligen Abend darf ich die Stellungnahme des „kirchgemeindeverband des kantons bern“ (KGV) zum Verfassungsentwurf des SEK präsentieren. Danke dem KGV, dass wir das Dokument veröffentlichen dürfen. Rat des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK Sulgenauweg 26 3000 Bern 23 Thun, 24 September 2013 Entwurf neue Verfassung Sehr geehrter Herr Präsident Sehr geehrte Damen und Herren Auf … Kirchgemeindeverband stellt Fragen zum SEK-Verfassungsentwurf weiterlesen

Basel, Bern und Aargau

Das Basler Manifest hat seinen Ursprung eigentlich in Zürich und in Bern wechselt einiges … und das Wichtigste wird beim Alten bleiben … so meine Einschätzung. „Das Berner Modell ist geradezu genial“ das sagt niemand anders als Gret Haller in reformiert. Dr.iur., Dr.h.c.rer.publ. Gret Haller bei der Preisverleihung des prix libref. in Luzern. Zurzeit läuft … Basel, Bern und Aargau weiterlesen