Menschenrechte und Menschenpflichten


Über Menschenrechte werden wir in Zukunft vermehrt berichten – wenn alles klappt, veranstalten wir im kleinen Dorf «B» ein zweitägiges Treffen.

Gestern wurde ein Zweiergespann gewählt, das in unserem Blog nicht unbekannt ist. Unseren ersten Blogbeitrag verdanken wir Vizepräsident und Kolumnist Pascal Couchepin. Bundesrat Couchepin hält ein Linsengericht am Kochen.

Die Liberalen haben mit vielen anderen Religionen zusammen die zweite Kappeler Milchsuppe gekocht und weil wir immer etwas spät mit unseren Einladungen umgehen, haben wir eine Absage erhalten. Von Bundespräsidentin Michelin Calmy-Rey. Eine Absage die uns nicht enttäuscht hat, die uns freute. Man hat uns zur Kenntnis genommen und uns nachträglich gratuliert.

Heute gratulieren wir Ihnen beiden zur Wahl als Bundespräsidentin und zur Wahl als Vizepräsident. Und wer etwas über die Religionen hinausblicken möchte, ich habe heute ein fast zwei Jahre altes Schreiben ins Netz gestellt – Namen und Vornamen sagen manchmal etwas zur entsprechenden Person aus.

Text. Stephan Marti-Landoltfinanzblog mit Adventskalender

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.