Pfarrer Andreas Peter wird Blogger


Ach Annabelle, ach Annabelle, du bist so herrlich intellektuell … bis der neue Autor seine Texte selbst einsetzen kann, wird er vielleicht noch einige Seufzer, Gebete zum Besten geben. Heissen wir Res als neuen Blogger herzlich willkommen und lassen ihn über den Wolken die grenzenlose Freiheit geniessen.

Ein Gedanke zu „Pfarrer Andreas Peter wird Blogger“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.