Evangelisch unitarische Kirche oder Unitarier?

«Der Blog der Unitarier führt in die Liaison zwischen Liberalen & Unitariern ein. Unsre Vereinsgeschichte führte vom nationalen Engagement für Glaubensfreiheit auf Verfassungsstufe über IARF heute zur ‚Globalisierung’. Ihre Hauptqualität ist, religiös gesprochen artikuliert, Glaubensfreiheit. Sie war in der Zeit, als unser schweizerisches Netzwerk gegründet wurde, eine Freiheit zum Glauben, in der Rege zur eignen … Evangelisch unitarische Kirche oder Unitarier? weiterlesen

Religious Freedom as a Human Right

A contribution of Dr John B. Taylor Representative at the United Nations (Geneva) – UN – of The International Association for Religious Freedom (IARF) For over 100 years the International Association for Religious Freedom (IARF) has upheld the right to freedom of religion, both within a particular religion and between religions. The context today is … Religious Freedom as a Human Right weiterlesen

Wahrheit & Freiheit – Dank, Fazit und Hypothese

Jean-Claude Cantieni dankt den Referenten und «Mitstreitern» der Kappeler Milchsuppe, lässt die Tagung in seiner Art Resümee passieren, dass die folgenden Blogbeiträge einzelner Referenten immer noch aktuell bleiben und denkt in die Zukunft – was es «anzupacken» gilt. Sehr geschätztes Referentengremium, namens unseres Vereins bleibt, Ihnen nochmals sehr herzlich zu danken, dass Sie unsere Einladung … Wahrheit & Freiheit – Dank, Fazit und Hypothese weiterlesen

Zweite Kappeler Milchsuppe – 22. Oktober 2005

Konferenz von Konfessionen und Religionen der Schweiz Die von den verfeindeten Katholiken und Protestanten 1529 gemeinsam eingenommene Kappeler Milchsuppe war ein erstes Gleichnis religiöser Toleranz als Alternative zum Krieg. Darum lädt der Schweizerische Verein für freies Christentum der reformierten Landeskirche der Schweiz (gegründet 1871 auf Grund einer Idee von 1869) auf den 22. Oktober 2005 … Zweite Kappeler Milchsuppe – 22. Oktober 2005 weiterlesen

Pfarrer Max U. Balsiger, Meikirch

Pfarrer Max U. Balsiger hat während Jahren den schweizerischen Verein für freies Christentum präsidiert – und im «verdienten Ruhestand» erfüllt er dem aktiven Vorstand immer noch Wünsche. Ein herzliches Dankeschön an Max. Lieber Max Dich für unseren Verein zu würdigen steht mir nicht zu. Du hast soviel für unsere Landeskirche getan, dass dazu viel mehr … Pfarrer Max U. Balsiger, Meikirch weiterlesen